DIE ZEIT

WELTKUNST erscheint mit Spezialausgabe zur Documenta

Hamburg (ots) - Die WELTKUNST, das Kunstmagazin der ZEIT, erscheint mit ihrer aktuellen Ausgabe als umfangreiches Spezial zur Documenta 14. So zeigen ausgewählte Kenner der Kunstwelt in fünf Spaziergängen ihre ganz persönliche Sicht auf die Großausstellung - darunter Galerist Gerd Harry Lybke, Kurator Wulf Herzogenrath, Museumsdirektorin Ulrike Groos, Bildhauer Stephan Balkenhol und Sammler Christian Kaspar Schwarm. Außerdem werden die wichtigsten Nachwuchskünstler der diesjährigen Documenta im Porträt näher vorgestellt und eine große Kassel-Karte hilft bei der Orientierung in der Stadt und zeigt alle Ausstellungsorte im Überblick.

Lisa Zeitz, Chefredakteurin WELTKUNST: "Der Besuch der Documenta ist ein Muss für alle Kunstliebhaber, die sich mit der Gegenwart beschäftigen. Mit dieser WELTKUNST-Ausgabe wollen wir Ihnen einen persönlichen Wegweiser an die Hand geben."

Das Heft ist ab dem 27. Juni im Handel erhältlich. Bildmaterial schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

www.weltkunst.de

Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter www.zeit.de/presse.

Pressekontakt:

Maria Sänger
Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Tel.: 040 / 32 80 - 4643
Fax: 040 / 32 80 - 558
E-Mail: maria.saenger@zeit.de
www.facebook.com/diezeit
www.twitter.com/zeitverlag

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: