ZDF

Wahlsonntag im ZDF: Mehr als sechs Stunden Bundestagswahl live

Wahlsonntag im ZDF: Mehr als sechs Stunden Bundestagswahl live
Bettina Schausten und Matthias Fornoff Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Markus Lumma; [M] Dirk Staudt"

Mainz (ots) -

Höhepunkt des diesjährigen Wahljahres: Am Sonntag, 24. September 
2017, berichtet das ZDF mehr als sechs Stunden live von der 
Bundestagswahl 2017. Los geht es um 17.10 Uhr - dann begrüßt Bettina 
Schausten die ZDF-Zuschauer zu einer spannungs- und 
informationsreichen Live-Sendung aus dem ZDF-Wahlstudio im Herzen 
Berlins im Alten Telegrafenamt unweit des Gendarmenmarktes. An ihrer 
Seite sind für die Prognose um Punkt 18.00 Uhr, für Hochrechnungen 
und Analyse im Einsatz: Matthias Fornoff und die Forschungsgruppe 
Wahlen. 

Im Laufe des Wahlabends kommen zahlreiche Gäste im ZDF-Wahlstudio zu 
Wort - vom "einfachen Wähler" bis zum Ministerpräsidenten. Ergänzt 
werden diese Gespräche durch Live-Schalten in die Berliner 
Parteizentralen und zu den ZDF- Auslandskorrespondenten in aller 
Welt, um erste internationale Reaktionen auf das Wahlergebnis 
einfangen zu können. 

Nach den "heute"-Nachrichten um 19.00 Uhr geht es von 19.30 Uhr bis 
20.15 Uhr im ZDF-Wahlstudio weiter - unter anderem mit Analysen von 
Parteienforscher Professor Karl-Rudolf Korte und weiteren 
Gesprächsgästen. Zur einstündigen "Berliner Runde" begrüßen ab 20.15 
Uhr die Chefredakteure von ARD und ZDF, Rainald Becker und Peter 
Frey, folgende Gäste: Angela Merkel (CDU), Joachim Herrmann (CSU), 
Martin Schulz (SPD), Katja Kipping (Die Linke), Katrin Göring-Eckardt
(Bündnis 90/Die Grünen), Christian Lindner (FDP) und Jörg Meuthen 
(AfD).

Um 21.15 Uhr übernehmen wieder Bettina Schausten und Matthias Fornoff
die Live-Berichterstattung aus dem ZDF-Wahlstudio. Um 21.45 Uhr folgt
das "heute-journal" mit Marietta Slomka und dem Kommentar des 
stellvertretenden ZDF-Chefredakteurs Elmar Theveßen zum Ausgang der 
Bundestagswahl. Anschließend sendet das ZDF ab 22.15 Uhr ein "maybrit
illner spezial". Live im ZDF-Hauptstadtstudio diskutiert Maybrit 
Illner mit ihren Gästen die Ergebnisse der Wahl 2017.

Alle Zahlen, Daten und Fakten gibt es am Wahlsonntag jederzeit auf 
heute.de. Die ZDF-Kindernachrichten "logo!" bieten am Wahlsonntag ab 
17.45 Uhr online auf logo.de einen Livestream mit Informationen zur 
Bundestagswahl.

Die ZDF-Live-Berichterstattung am Wahlsonntag, 24. September 2017, im
Überblick:

17.10 Uhr: Bundestagswahl 2017 live
19.00 Uhr: heute
19.30 Uhr: Bundestagswahl 2017 live
20.15 Uhr: Berliner Runde zur Bundestagswahl 2017
21.15 Uhr: Bundestagswahl 2017 live
21.45 Uhr: heute-journal
22.15 Uhr: maybrit illner spezial zur Bundestagswahl 2017
23.15 Uhr: heute

https://presseportal.zdf.de/pm/wahl-2017/

https://wahl.zdf.de 

http://heute.de

http://twitter.com/zdfpresse 

http://twitter.com/zdfheute 

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; 
Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131
- 70-16100, und unter https://presseportal.zdf.de/presse/wahlen2017 
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: