SWR - Südwestrundfunk

SWR3 und seine Hörer - ein gutes Team
Dank SWR3 noch rechtzeitig ins Flugzeug
große Aktivität und Anteilnahme der SWR3 Community

SÜDWESTRUNDFUNK SWR3 und seine Hörer - ein gutes Team Dank SWR3 noch rechtzeitig ins Flugzeug / große Aktivität und Anteilnahme der SWR3 Community © SWR/NDR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im SWR-Zusammenhang bei Nennung: "Bild: SWR/NDR" (S2 ). ...

Baden-Baden (ots) - Teamwork! SWR3 und die SWR3 Community helfen Hörern in Not, das konnte der Sender aktuell mit Theresa und Florian Schwab aus Stuttgart beweisen. Die beiden standen kurz vor ihrem Abflug in die Flitterwochen am Flughafen - ohne Papiere. Geistesgegenwärtig schrieben sie an SWR3: "Wir brauchen eure Hilfe. Wir stehen hier am Flughafen Hahn und wollen in die Flitterwochen. Leider hat mein Schwiegervater die Papiere im Auto, die wir brauchen um abzufliegen. Bitte informiert ihn übers Radio, dass er umdreht und uns die Unterlagen vorbeibringt. Sonst klappt's nicht mit den Flitterwochen!"

SWR3 ist mehr als Radio

Die Redaktion setzte per Aufruf das ganze SWR3 Land in Bewegung. Viele Mails und Anrufe folgten, LKW-Fahrer telefonierten miteinander auf der Suche nach Hans Dieter, dem Schwiegervater. Das Kennzeichen wurde jedoch nicht durchgegeben - um den Fahrer und SWR3 Hörer nicht zu erschrecken. Als Hans Dieter den Aufruf im Autoradio hörte, drehte er sofort um und brachte die Papier gerade noch rechtzeitig zum Abflug nach Sardinien an den Flughafen.

Große Anteilnahme im SWR3 Land

Das Interesse der SWR3 Community im Land war beeindruckend: Von Mails wie "Wir haben im Büro echt mitgezittert und mitgefiebert und Hans-Dieter hat es geschafft! Juhu, wir freuen uns riesig für das Brautpaar! Herzlichen Glückwunsch und schöne Flitterwochen!" bis hin zu Einzeilern wie "Habe Gänsehaut" und schließlich der Bitte um Nachricht, ob die Aktion erfolgreich war, weil man aus dem Sendegebiet inzwischen herausgefahren sei. Auch Stunden nach der Sendung gingen noch viele Mails in der SWR3 Redaktion ein.

SWR3 - aktuell und engagiert

SWR3 ist das meistgehörte öffentlich-rechtliche Radioprogramm in Deutschland wie auch im Sendegebiet zwischen Rheinland und Bodensee. Die längst multimediale Hörfunkwelle ist für viele Menschen ein wichtiger Teil ihrer Alltags- und Popkultur und ein verlässlicher Tagesbegleiter für Nachrichten. Die Elemente Popmusik, Comedy, Information sowie Wetter und Verkehr prägen das Programm von SWR3.

Weitere Informationen auf www.SWR.de/kommunikation und www.SWR3.de Pressekontakt SWR3: Corinna Scheer, Tel. 07221 929 22986, corinna.scheer@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: