LIDL

Weltpremiere für "Esmara by Heidi Klum"-Kollektion
Verkauf startet am 18. September 2017 in Deutschland, Shop-in-Shop-Aufbau in ausgewählten Filialen erweitert Einkaufserlebnis.

Am Montag, 18. September 2017, startet der Verkauf der "Esmara by Heidi Klum: Heidi & the City"-Kollektion in allen Lidl-Filialen weltweit sowie auch in den rund 3.200 deutschen Filialen und im Online-Shop.

Neckarsulm (ots) - Am Montag, 18. September 2017, startet der Verkauf der "Esmara by Heidi Klum: Heidi & the City"-Kollektion in allen Lidl-Filialen weltweit sowie auch in den rund 3.200 deutschen Filialen und im Online-Shop. Einen ersten Blick auf die gemeinsame Kollektion von Lidl und Heidi Klum erhielten Mode-Begeisterte bereits in der vergangenen Woche auf der Fashion Week in New York. Die Show wurde per Livestream in alle 28 Lidl-Länder übertragen. Preislich liegen die Kleidungsstücke zwischen rund 8 Euro und 30 Euro. Die Lederjacke kostet circa 60 Euro. Vom Blazer im Leo-Muster über Skinny Jeans bis hin zu Lederpumps lassen sich die Kollektionsteile variabel kombinieren. Ziel der Kooperation mit Heidi Klum ist es, Fashion in guter Qualität für jeden erschwinglich zu machen.

Spezielle Store-Aufbauten in ausgewählten Filialen

Anlässlich des Verkaufsstarts der "Esmara by Heidi Klum: Heidi & the City"-Kollektion präsentiert Lidl eine Textilkollektion erstmalig in Deutschland mit speziellen Store-Aufbauten. In einigen Großstädten, darunter Berlin und Hamburg, sorgt ein Shop-in-Shop-Aufbau in ausgewählten Filialen für ein besonderes Einkaufserlebnis: Die U-förmige Anordnung der Verkaufstische mit der eingelegten Ware ermöglicht ein "Eintauchen" in die Fashionwelt und in Umkleidekabinen können die Kundinnen die Kollektionsteile direkt anprobieren. Sechs ausgesuchte Kleidungsstücke hängen prominent an einem Kleiderbügel auf einem Tischaufstecker und Ganzkörper-Aufsteller von Heidi Klum laden zu Selfies ein.

Mit dem Shop-in-Shop-Aufbau ist es Lidl abermals gelungen, sich von einer anderen Seite zu zeigen. "Der Grundsatz 'Wer nichts Neues wagt, nichts Neues präsentiert, geht unter' hat Lidl schon häufig zu ungewöhnlichen, aber erfolgreichen Projekten animiert", erläutert Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf Lidl Deutschland, die Motivation hinter dem Shop-in-Shop-Aufbau. "Die neue Präsentation der 'Esmara by Heidi Klum: Heidi & the City'-Kollektion soll unsere Kunden sowie Neukunden in den Filialen auch optisch begeistern." Auch in anderen Filialen präsentiert Lidl die Kollektion mit Elementen aus dem Shop-in-Shop-Aufbau.

Auftakt der "Lidl Fashion Week"

Der Verkaufsstart der "Esmara by Heidi Klum: Heidi & the City"-Kollektion ist der Auftakt der langfristig angelegten Verkaufsplattform "Lidl Fashion Week". In deren Rahmen wird Lidl mehrmals im Jahr in allen Filialen und im Online-Shop aktuelle Fashion-Kollektionen vorstellen.

Fotos zur Präsentation der "Esmara by Heidi Klum: Heidi & the City"-Kollektion in den Lidl-Filialen folgen am Sonntag.

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 30 Ländern präsent und betreibt mehr als 10.000 Filialen in derzeit 28 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen mehr als 78.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Online-Shop Food- und Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit etwa 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Menschen, Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz in Höhe von 68,6 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 20,4 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

Pressekontakt:

Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90
presse@lidl.de

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: LIDL

Das könnte Sie auch interessieren: