LIDL

Geehrt fürs Ehrenamt: Lidl-Mitarbeiter im Schloss Bellevue
16 Lidl-Mitarbeiter auf Einladung des Bundespräsidenten in Berlin
Lidl und die Tafeln präsentieren gemeinsames Engagement

Heiko Naß (links), Geschäftsführer der Lidl-Regionalgesellschaft Großbeeren, und Anita Wälz (2. von links), Leiterin Unternehmenskommunikation Lidl Deutschland, übergeben den Scheck über 5.230 Euro an Jochen Brühl (2. von rechts), Vorstand Bundesverband Deutsche Tafel e.V. und Sebastian Prill (rechts) von der Tafel Jugend. Weiterer Text ...

Neckarsulm (ots) - Am 8. und 9. September stand das Schloss Bellevue ganz im Zeichen des Ehrenamts: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte in seinen Amtssitz zum Bürgerfest geladen, mit dem er alljährlich besonderes gesellschaftliches Engagement würdigt. Lidl war in diesem Jahr zum dritten Mal dabei und versorgte die insgesamt rund 14.000 Gäste an einer Kochstation mit Wok-Gerichten und frischen Snacks. An einem weiteren Stand präsentierten Lidl und der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. ihre Zusammenarbeit und ihr gesellschaftliches Engagement.

Lidl-Mitarbeiter für ehrenamtliche Tätigkeiten geehrt

Eine besondere Ehre wurde 16 Lidl-Mitarbeitern und ihren Familien zuteil: Sie waren bei der nicht-öffentlichen Veranstaltung des Bürgerfestes dabei, in deren Rahmen der Bundespräsident alljährlich geladene Gäste für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement würdigt. "Wir haben viele Mitarbeiter, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren. Dafür vom Bundespräsidenten persönlich eingeladen zu werden, ist eine große Ehre", betont Jens Urich, Geschäftsleiter Personal bei Lidl Deutschland. Aus diesem Grund hat Lidl seine Mitarbeiter aus ganz Deutschland aufgerufen, ehrenamtlich engagierte Kollegen für dieses besondere Erlebnis zu nominieren. Die ausgewählten Mitarbeiter konnten dann auf Kosten des Unternehmens mit ihren Familien nach Berlin fahren.

Hilfe mit Kleinstbeträgen - Die Lidl-Pfandspende

Am Stand von Lidl und den Tafeln informierten sich die Festbesucher trotz schlechten Wetters über das gemeinsame Engagement und erspielten mit ihrem Geschick am "Pfandflaschen-Wurfautomaten" Spenden. Insgesamt kamen so 5.230 Euro zusammen, die Lidl der Tafel Jugend, der Jugendorganisation des Bundesverbands Deutsche Tafel e.V., vor Ort übergeben hat. Die Tafel Jugend nutzt die Spende unter anderem, um Öffentlichkeitsarbeit und Bildungsprojekte zum bewussten Umgang mit Lebensmitteln durchzuführen.

Seit März 2008 arbeitet Lidl mit dem Bundesverband Deutsche Tafel e.V. zusammen und unterstützt die Tafeln sowohl durch klassische Lebensmittelspenden als auch mit den Pfandspenden der Lidl-Kunden: Über einen Spendenknopf an über 6.000 Pfandautomaten in rund 3.200 Lidl-Filialen können Kunden bei der Rückgabe von Leergut einen Teilbetrag oder den gesamten Pfandbetrag an die Tafeln spenden. Mit den vielen, oft kleinen Beträgen haben die Lidl-Kunden bereits über 13 Millionen Euro für Tafel-Projekte in ganz Deutschland gespendet", erklärt Jochen Brühl, Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V. "Damit unterstützen sie maßgeblich den wichtigen Einsatz der ehrenamtlichen Tafel-Helfer."

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 30 Ländern präsent und betreibt mehr als 10.000 Filialen in derzeit 28 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen mehr als 78.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Online-Shop Food- und Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit etwa 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz in Höhe von 68,6 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 20,4 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

Pressekontakt:

Pressestelle Lidl Deutschland
presse@lidl.de
07132/306090

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LIDL

Das könnte Sie auch interessieren: